Alle Artikel in: Land

Urlaubsanekdoten Foodie

Im Urlaub mit einem Foodie

Es gibt drei Dinge, auf die ich mich in jedem Urlaub freue: Leckere lokale Cuisine auszuprobieren. Mildes Day Drinking.  Und stundenlang alle Regale im Supermarkt inspizieren und entscheiden, welche der dargebotenen Produkte einen Platz in meinem Koffer verdient haben. In manchen Urlauben (Eine Woche Korfu in einem verschnarchten Fischerdorf ohne Busanbindung und mit Mini-Supermarkt) ist […]

Polen Breslau

Dorf vs. Stadt

Ostern, ich liege im Bett im Haus meiner Eltern, vor mir den aufgeklappten Rechner auf dem „The Rock“ läuft, weil „The Rock“ vermutlich der beste Actionfilm aller Zeiten ist. Und da meine Eltern in einem winzigen 1800-Seelen-Dorf mitten im Wald wohnen, ist da nicht viel Action. Mein Handy vibriert und reißt mich aus Überlegungen, ob […]

Post von Frau Stromponsky sr.: Fasten im Kloster

Liebe Marla, „Ich muß den Berg der Üppigkeit verlassen, ich will runter auf eine Lichtung der Bescheidenheit.“ Dieser Gedanke beschäftigte mich seit dem letzten Stück vom Weihnachtsbraten. Mein Kopf war voll. Die Aufnahme neue Impulse schien mir allmählich nicht mehr möglich. Ich kam schlecht zur Ruhe. Ich konnte mich nicht konzentrieren. Meine Alarmglocken läuteten immer […]

Sonnenuntergang an den Landungsbrücken

Marla unterwegs: 4 Tage Hamburg

Letzte Woche verbrachte ich 4 fabelhafte Tage in der Hansestadt, die mich sogar an 2 Tage mit strahlend blauem Himmel und frühlingshaftem Sonnenschein überraschte. Und ich stellte zum wiederholten Male fest: Von allen deutschen Großstädten ist mir Hamburg am liebsten. Es ist gemütlich, es ist am Meer, es gibt Fischbrötchen und, ganz wichtig, die Strecken […]

Ajaccio Sonnenuntergang

Tres Bon, Korsika!

Ganze fünf Tage verbrachte ich letzte Woche in Korsika. Glücklich die Person, deren Freunde im Süden leben – und zum Glück wohnt mein Sternzeichen-Zwilling Emilie im Haus mit dem schönsten Blick auf den Golf von Ajaccio. Unserer Freundschaft ist typisch für das digitale Zeitalter: Wir telefonieren nicht, wir twittern. Wir schreiben uns keine lange Briefe, […]