Alle Artikel in: Serienjunkies

Endemittezwanzig TV-Tipp: Last Week Tonight with John Oliver

Wisst ihr, wie man das Wörtchen „zynisch“ grammatikalisch korrekt steigert? Das geht folgendermaßen: Zynisch, Zynischer, John Oliver. John Oliver, mein Superheld des kaffeekalten Zynismus. Das beste Beispiel, dass Nachrichten nicht langweilig sein müssen und das investigativer Journalismus auch in Zeiten von Buzzfeed-Listen und Native Advertising funktioniert. Für alle, die ihn nicht kennen: John Oliver ist […]

Coole Frauen, coole Serien: Der große Endemittezwanzig Serienguide

Die Tage werden länger und sind zwar noch nicht kalt, aber das kommt noch, keine Angst. Und ihr mögt euch jetzt darauf freuen, auf kuschlige Pullover und Heißgetränke und Laub, das sachte zu Boden fällt und trölf Millionen Einladungen zum Kürbisschnitzen und Kürbissuppenessen und anderen Unsinn mit Kürbis – aber das richtige Leben ist keine […]

Ein Quell endloser Freude ist die BBC-Serie IT-Crowd über die zwei nerdigen Informatiker Ry und Moss (Moss! seufz), die im IT-Team eines großen Unternehmens arbeiten. Dort arbeitet auch ihre Kollegin Jen, die überhaupt keine Ahnung von Informatik oder Technik hat und den Job nur wegen eines von vorne bis hinter erstunkenen Lebenslaufes bekommen hat. Das […]

Grund #11313 warum ich das Internet liebe: Schauspieler und Fandom

Es gibt viele Gründe das Internet zu lieben (zum Beispiel dafür, dass ich jetzt diesen Post schreiben kann statt den Küchenboden zu moppen), einer davon ist das Fandom, dass es hervorbringt, beeinflusst, verbreitet und inspiriert. Zwar bin ich nur stille Beobachter am Rande einiger Fandoms, aber immer wieder bin ich überrascht über die kreativen Auswüchse. […]