Alle Artikel in: Allgemein

Polen Breslau

Dorf vs. Stadt

Ostern, ich liege im Bett im Haus meiner Eltern, vor mir den aufgeklappten Rechner auf dem „The Rock“ läuft, weil „The Rock“ vermutlich der beste Actionfilm aller Zeiten ist. Und da meine Eltern in einem winzigen 1800-Seelen-Dorf mitten im Wald wohnen, ist da nicht viel Action. Mein Handy vibriert und reißt mich aus Überlegungen, ob […]

Sommer

Wochenschau KW35: Tattoos, Pfifferlinge und Sommer

Was soll ich sagen? In Leipzig ist einfach jeden Tag Sommer. Ein Leben in Jeans, Socken und Jacken scheint mir unvorstellbar. Wir haben eigentlich jeden Tag Sonnenschein, mindestens 25 Grad und nach Feierabend sitzt gefühlt ganz Leipzig mit mir auf der Karl-Heine-Straße, genießt ein Feierabendbier und das Flanieren derjenigen, die gesehen werden möchten. Von mir […]

Anins Songperlen: Ausgabe extra entspannt

Hi Freaks! Ihr habts vielleicht gemerkt: Ich war lange weg, dafür ist der Sommer jetzt da. Ich halte Euch nicht lange damit auf zu erzählen, wo ich so war und sag nur so viel: Mir gehts gut und ich spaziere gerade mental laid back durchs Leben. (Wie umständlich kann man eigentlich ausdrücken, dass man sich […]

Anins Songperlen – Singende Frauen Edition

Liebe Freunde guter Musik, neulich ist es wieder passiert: Ich stand bei einem Konzert, eine Band mit Frontfrau spielte und meine Begleitung beugte sich zu mir und sprach: „Also… ich weiß nicht… Bands mit Frauengesang kann ich mir meistens einfach nicht anhören. Ich weiß nicht woran das liegt, aber das klingt immer so unnatürlich.“ Sie […]

Nora bohrt: Ein Abend im Baumarkt

Meine Damen, meine Herren! Wer von euch ist in der Lage, souverän und fehlerfrei ein Loch in die Wand zu bohren, es sauber zu verdübeln und daran ein tragfähiges Regal oder einen anderen mittelschweren Einrichtungsgegenstand zu befestigen? Eine große deutsche Baumarktkette hat längst erkannt, dass es in dieser und anderen handwerklichen Alltagsdisziplinen dringenden Nachholbedarf gibt […]

Liebes Tagebuch: Munter verrotzt durch den November

In letzter Zeit arbeite ich an meiner Perspektive auf das Leben, die Liebe und den Rest.  Ein Unternehmen von kolossalen Ausmaßen: Seit ich denken kann, konzentriert sich meine Weltanschauung vor allem auf den „Aber das Glas ist halb leer“-Aspekt. Freudige Nachrichten, sobald sie mich betreffen, kann ich in wenigen Augenblicken zu Hiobsbotschaften demontieren. Und vergnügt […]

My Head is a burning ring of Rotz.

via tumblr Mein Kopf fühlt sich an wie ein prall gefüllter Schleimball. Meine Glieder wiegen hunderte von Pfund. Meine Konzentrationspanne hat sich auf 3-5 Sekunden verringert. Und Appetit habe ich auch keinen. Außer auf Lebkuchen. Soll bedeuten, meine Freunde, dass ich erkältet im Bett liege, umringt von zwei sehr glücklichen Katern. Krankheit bedeutet nämlich Bett […]

Hinein ins Weekend-Feeling!

Komisch, Wochenende, war das nicht erst? Das denke ich mir jeden Freitag. Einerseits zieht sich die Woche wie Kaugummi, andererseits flitzt sie vorbei wie ein Gepard im Mate-Vollrausch. — Trotz Arbeit habe ich es geschafft zusammen mit J. ein Interview bei Radio Blau über die Rails Girls Leipzig zu geben. Mein erstes Radio-Interview! Nächstes Wochenende […]