Genuss, Leipzig, Selbermachen
Kommentare 1

Cheese Please! Unser Grilled Cheese Pop-Store in Leipzig

Grilled Cheese

Ein Dienstagabend vor einigen Wochen. Ich saß mit meinen Bloggerkollegen Martin und Liv im Renkli, wir tranken Wein und beglückwünschten Martin dazu, dass er zum siebt einflussreichsten Influencer in Mittelsachsen gewählt worden war. Und wie das eben so ist mit Wein und guten Freunden, hatten wir nach dem ersten Glas Wein noch Lust auf ein zweites. Martin erzählte, dass Fatih, der Mann hinter dem Renkli, im August in den wohlverdienten Urlaub reisen würde und meinte „Macht doch in dieser Zeit einen Grilled Cheese Pop-Up-Store im Renkli“. Martin weiß, dass Grilled Cheese mein schwacher Punkt ist, weil ich für geschmolzenen Käse auf Brot alles Stehen und Liegen lasse. Im Ernst: Zu meiner Hochzeit wird es eine Grilled Cheese Torte geben. Ich lachte, heimlich bereits total angefixt und wischte die Idee erst einmal zur Seite „Das können wir doch nicht. Oder?“ Ein Blick auf Liv sagte mir, dass Martins Idee dort auch auf fruchtbaren Boden gefallen waren. „Wo bekommen wir so viele Grills her?“ „Ich habe da einen Kontakt, da schicke ich mal eine Email raus.“ „Den Käse könnten wir uns von Kerrygold sponsoren lassen!“ „Oh, prima, den Cheddar nehme ich auch daheim voll gerne zum Cheese grillen.“ Als Fatih zu uns an den Tisch kam, um nach weiteren Getränkewünschen zu fragen, stand der Name bereits fest: Cheese Please. Wir schüttelten die Hand drauf und fuhren alle drei elektrisiert von der Aussicht auf bergeweise Käseglück nach Hause.

Grilled Cheese Please

All you need is cheese

Ich hatte bereits mit der besten Mitbewohnerin der Welt vor einigen Jahren ein eintägiges Pop-Up-Restaurant im Hinterhof namens „Steak Me Home Tonight“ auf die Beine gestellt. Seitdem hatte ich diesen verrückten Traum, einen Blogger Pop-Up-Store mit Grilled Cheese Sandwiches aufzumachen, hatte das aber unter „Wird niemals in Erfüllung gehen“ abgelegt. Tja Kinder, was soll ich Euch sagen? Journey hatten recht, „Don’t stop believing!“. Ich kann es selbst noch fast kaum glauben, aber für zwei wundervolle Tage werden wir das beste Grilled Cheese in Leipzig servieren und mein Traum geht in Erfüllung!

Wir haben uns mit Aileen und Mella noch tatkräftige Foodblogger-Verstärkung ins Boot geholt und in endlosen Facebookgruppen-Konversationen am Konzept gefeilt: von „B“ wie in Beilagen bis zu „V“ wie in Variationen. Und deswegen bin ich überglücklich jetzt unverschämt und unverfroren Eigenwerbung für unseren 1. Grilled Cheese Pop-Up Store in Leipzig zu machen. Am 4. und 5. August habt ihr die Möglichkeit im Renkli eine von drei leckeren Grilled Cheese Variationen zu genießen. Und wenn Ihr die Gelegenheit nutzen wollt, um auch noch ein kühles Bierchen zu trinken und mit mir über Raclettekäse vs. Cheddar bei Grilled Cheese zu diskutieren – noch besser.

Das Thema Transparenz ist bei solchen Events ein beliebtes Thema, wir Blogger, so denken viel, bekommen ja alles in den Arsch geschoben und machen dafür unverhohlen Schleichwerbung. Das ist tatsächlich nicht meine Realität. Dieser Post ist nicht gesponsored, deswegen ist er nicht als Werbung gekennzeichnet. Allerdings bekommen wir für unser cheesy Event zwei Käseräder von Emmi, Schnaps von PFFF, glutenfreies Brot von Genius und vier Paninigrills von Koenic. Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Sponsoren, ein Event in dieser Größe mal eben so in kürzester Zeit auf die Beinezu stellen ist nicht einfach und ohne deren Unterstützung wäre es nicht möglich gewesen. Den restlichen Kosten (Miete, Grafik, Getränke, Brot, Füllung für Grilled Cheese etc) zahlen wir aus eigener Tasche.

Kommt zahlreich und bringt guten Hunger mit, ich würde mich freuen, ein paar Endemittezwanzig-Leser*innen kennenzulernen, die meine Leidenschaft für geschmolzenen Käse teilen!

Alle Informationen auf einen Blick:

Was? Grilled Cheese Pop-Up-Store CHEESE PLEASE
Wo? Weinbar Renkli, Karl-Liebknecht-Straße 2, Leipzig
Wann? Freitag, 4. August 2017 16.30 – 22.00 Uhr
Samstag, 5. August 2017 15.00 – 22.00 Uhr
Web? facebook.com/cheesepleaseleipzig

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Vanessa Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.